RSS

                  VCTTT– Das besondere Turnier

Am 2. Februar fand zum zweiten Mal das Vinci-Charity-Tischtennisturnier im Kultursaal St.Lorenzen statt. Insgesamt 44 Teams zu je zwei Spieler(innen) nahmen daran teil. Bereits am Tag zuvor waren einige Teams erschienen, um für ihren großen Auftritt am Samstag zu proben. Zahlreiche Helfer hatten schon am Vormittag den „Turniersaal“ mit den 6 Tischen ausgestattet, die Plakate unserer Sponsoren platziert und die Reihung der teilnehmenden Teams vorgenommen. Getränke waren eingekühlt und der Küchenbereich für das leibliche Wohl wurde vorbereitet. Am Samstag um 13.30 Uhr war es dann endgültig so weit. Der Kampf konnte beginnen. Im Grunddurchgang musste jedes Team zwischen 6 und 7 Spiele absolvieren. Zum Viertelfinale traten die 6 Gruppenersten und die 2 besten Gruppenzweiten gegeneinander an. Die Gewinner dieses Viertelfinales kamen ins Halbfinale und schließlich war, von allen gespannt erwartet, gegen 20.00 Uhr das große Finale, aus dem die Stixis (Vater und Sohn Stix) als souveräne Sieger feststanden. Den zweiten Platz errang das Team Wippel/Machler und der dritte Rang ging an die Teams YNWA (Leo und Ian Grassauer) und Pacher 2 (Fritz Hiebler und Josef Gosch). Es waren auch zahlreiche Ehrengäste erschienen. Der Bürgermeister von St.Lorenzen Ing. Alois Doppelhofer und Gattin sowie unserer Herr Pfarrer Mag. Herbert Kernstock hatten sich sogar als Teilnehmer am Turnier wacker geschlagen. Auch der Bürgermeister von St.Marein, Herr Dipl.Ing. Günther Ofner hat uns mit seiner Anwesenheit beehrt, ebenso wie die Altbürgermeister Ing. Johann Haberl und Willi Weberhofer sowie weitere Gemeindevertreter. Der gemütliche Teil im Anschluss an das Turnier wurde musikalisch von Connie und Matthias Köck professionell untermalt und die guten Geister in der Küche und hinter der Theke sowie am Weinstand sorgten mit gutem Essen und erlesenen Weinen für das leibliche Wohl und ausgezeichnete Stimmung bis weit nach Mitternacht. Last but not least wollen wir uns bei unseren Sponsoren, Organisatoren und den zahlreichen freiwilligen Helfern bedanken, die diesen schönen Tag ermöglicht haben. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung kommt unserer Vinzenz-Gemeinschaft zugute, die so wieder Bedürftigte in den Gemeinden Marein/St.Lorenzen unterstützen kann.

Text: Ingrid Riedner

Foto: Bruno Köck

 
 
Powered by Phoca Gallery

Copyright 2016 Vinzenzgemeinschaft des Pfarrverbandes St. Lorenzen St. Marein. Alle Rechte vorbehalten.